Stellenbezeichnung
Leiter Steuerungstechnik im Wasserstoff-Anlagenbau (m/w/d)
Beschreibung

Sie möchten Verantwortung übernehmen, Ihre Fähigkeiten und Erfahrung als Ingenieur voll ausspielen - und das in einer zukunftssicheren Branche?

Als Ingenieur und Leiter der Fachabteilung Steuerungs-, Regelungs- und Messtechnik (m/w/d) übernehmen Sie eine herausragende Rolle in der Realisierung von Anlagen mit komplexen Steuerungen in einem technisch fordernden Umfeld. Klingt spannend?

Dann sind Sie hier richtig: unser Klient ist ein mittelständischer Anlagenbauer mit Schwerpunkt in einer der wichtigsten Kerntechnologien des Energiewandels: Wasserstoff. Das Unternehmen ist seit nahezu 60 Jahren erfolgreich in der Entwicklung und Produktion von Anlagen zur Erzeugung und Reinigung von Wasserstoff und anderen technischen Gasen - und damit bestens positioniert für die Zukunft.

Wenn Sie mehr über diese verantwortungsvolle, sichere und selbstverständlich unbefristete Position direkt bei unserem Klienten interessieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder Ihre Mail.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
  • Leitung der Fachabteilung
  • Koordination der Planung und Realisierung von Automatisierungs- und Prozessleitsystemen verfahrenstechnischer Anlagen und deren Inbetriebnahme
  • Betreuung von Leitsystem- Programmen (vorwiegend Siemens PCS 7) sowie der CAD/CAE-Planung von Schalt- und Steuerungsanlagen
  • Erstellung von Anfragespezifikationen für externe Planungsleistungen, Schaltanlagen, Elektro-Motoren und Leitsysteme
  • Fachliche Betreuung der Gruppe Feldinstrumentierung
  • Fachliche Begleitung der Beschaffungsmaßnahmen, Leistungsübergaben bzw. Abnahmen
  • Ratgeber für fachabteilungsübergreifende Planungen
  • Fachliche Unterstützung während der Vertriebs- und Projektphase bei Kunden- und Geschäftspartner-Kommunikation sowie Teilnahme an HAZOPs
Qualifikationen / Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur (m/w/d) oder  Ausbildung und Weiterbildung, vorzugsweise im Bereich Elektro-, Automatisierungstechnik oder Maschinenbau
  • Freude am Führen von Mitarbeitern sowie Verantwortungsübernahme
  • Interesse an internationaler Zusammenarbeit und interkulturelle Kompetenz
  • Erfahrung im internationalen Anlagenbau im Bereich der Elektrotechnik
  • Idealerweise Kenntnisse in der Planung und Programmierung von fehlersicheren Steuerungen
  • Sehr gute Englischkenntnisse sowie sicherer Umgang mit MS-Office
Leistungen der Anstellung
  • Sicherer Arbeitsplatz mit langfristigen Perspektiven in einer zukunftssicheren Branche
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag in einem soliden, inhabergeführten Unternehmen
  • Leistungsgerechte Entlohnung bei flexiblen Arbeitszeiten
  • Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld
  • 30 Urlaubstage
  • Zuschläge für Dienstreisen
  • Moderner Arbeitsplatz auf dem technisch neuesten Stand
  • Kurze Kommunikationswege, offene Türen und ein hilfsbereites, engagiertes Kollegenteam
Kontakte

Senior Consultant Sarah Jäckel freut sich auf Ihre Bewerbung und ein Gespräch mit Ihnen.
Sarah Jäckel
Senior Consultant
sarah.jaeckel@asocio.de
Telefon 0170 - 2366101

Arbeitspensum
Full-time
Start Anstellung
nach Vereinbarung
Dauer der Anstellung
Unbefristet
Arbeitsort
Gilching
Close modal window

Anstellung: Leiter Steuerungstechnik im Wasserstoff-Anlagenbau (m/w/d)

Thank you for submitting your application. We will contact you shortly!